Gedichte zum Abschied Abschiedsgedichte
Startseite

Gedichte

- Trauerreden
- Vergebliche Weisheit
- Abschiedsschmerz
- Abschied für immer
- Der Wind
- In unseren Herzen
- Stumme Schreie
- Ein Engel
- Erstarrt
- Für immer
- Geben und nehmen
- Lebe wohl
- Sieh nach vorn
- Leer
- Zu früh
- Fortgegangen
- Du Schwein
- EIN Abschied
- Fehler
- Freu mich auf unser Wiedersehen
- Frisch verliebt
- Guter Abschied
- Hoffnung
- Hoffnung, die trägt
- Letzte Ehrung
- Letztes Photo
- Schmerzen des Abschiedes
- Trauer
- Verlust
- Weiterleben
- Wenn der regen fällt


Abschiedsgedichte

Gedicht zum Abschied

Wenn der Regen fällt

Wenn der Regen fällt,
wenn die Sonne scheint,
habt ihr schon lange und viel
um mich geweint.
Wenn die Nacht am Himmel steht,
euer Herz in Schmerz vergeht.
Bald sind die Tränen getrocknet,
die Schmerzen gestillt.
Keine Traurigkeit mehr die in den Augen
überquillt.
Mein Abschied war nicht für immer,
wie sehen uns im Himmel wieder.

copyright bay abschiedsgedichte.net


Werbung


Eine Sammlung Trauergedichte zum online lesen
(c) 2008 by Abschiedsgedichte.net Hinweise Impressum